Inhalt (Accesskey 0) Hauptnavigation (Accesskey 1)

Worum geht’s und für wen ist unsere Schnitzeljagd?

Unsere neue Schnitzeljagd ist ein kostenloses Online-Rätselspiel für 10- bis 14-Jährige. Ziel ist es, knifflige Rätselfragen zu lösen und sich so, spielerisch dem Thema Cyber-Mobbing zu nähern. Dabei geht es um Fragen wie: Was ist Cyber-Mobbing? Was kann ich tun, wenn ich selbst von Cyber-Mobbing betroffen bin? Wie reagiere ich auf Hasskommentare im Internet? Was kann ich tun, wenn ich beobachte, dass jemand online gemobbt oder angefeindet wird? Welche Möglichkeiten habe ich, um mich in Sozialen Netzwerken besser zu schützen?

Die Antworten zu den einzelnen Rätselfragen können alle auf unserer Webseite www.saferinternet.at gefunden werden. Zum nächsten Rätsel geht’s erst, wenn die vorherige Frage richtig beantwortet wurde. Für jede richtige Antwort erhalten die SpielerInnen einen oder mehrere  Lösungsbuchstaben. Diese ergeben am Ende ein Lösungswort.

Tipp:

Die Schnitzeljagd lässt sich in ca. 45 Minuten lösen – also perfekt für eine Unterrichtseinheit. Sie lässt sich aber selbstverständlich auch in der Jugendarbeit einsetzen.

Safer Internet Day 2022: Machen Sie unsere Schnitzeljagd!

Nutzen Sie die Schnitzeljagd als Lern-Tool für Ihren Unterricht und starten Sie somit eine Aktivität zum Safer Internet Day beziehungsweise Aktionsmonat Februar 2022! Die Schnitzeljagd wird pünktlich zum Safer Internet Day am 08. Februar 2022 auf dieser Seite online gestellt.

Tipp:

Verwenden Sie den Hashtag #SID2022AT, um auf unserer Social Wall abgebildet zu werden und an unserer Verlosung zum Safer Internet-Aktionsmonat teilzunehmen.

Alle Infos zur Saferinternet.at-Schnitzeljagd:

Spielablauf

  1. Die Schnitzeljagd startet mit der ersten Rätselfrage.

  2. Die SpielerInnen suchen auf Saferinternet.at nach der Lösung zur Frage.

  3. Um die Suche zu erleichtern, erhalten sie dafür einen Link, der sie direkt auf die richtige Seite führt.

  4. Sobald die SpielerInnen die Antwort gefunden haben, geben Sie diese in das Antwortfeld ein und werden somit zur nächsten Frage weitergeleitet. Außerdem erhalten sie mit jeder richtigen Antwort einen oder mehrere Lösungsbuchstaben, den bzw. die sie sich am besten notieren.

  5. Ist die Antwort falsch, werden sie gebeten, die Frage erneut zu beantworten.

  6. Gewonnen hat man, sobald man alle Fragen richtig beantwortet und alle Buchstaben für das Lösungswort gesammelt hat. In einem Ranking sehen die SpielerInnen wie schnell sie im Vergleich zu den anderen waren. Als Belohnung fürs Mitmachen erhalten die SpielerInnen eine Urkunde mit ihrem Namen.