Inhalt (Accesskey 0) Hauptnavigation (Accesskey 1)

Ihre Veranstaltung für Ihre Zielgruppe


Kinder/Jugendliche

Worum geht's in den Workshops für Kinder und Jugendliche?

Unsere Workshops können individuell an die Bedürfnisse Ihrer Kinder und Jugendlichen angepasst werden – je nachdem welche Themen gerade besonders relevant sind. Sie sind unschlüssig, welche Themen sich für Ihre Schulklasse oder Jugendgruppe eignen?

Schauen Sie sich Beispiele an!

Jobtalks 2.0

Was hat das Internet mit Job-Bewerbungen zu tun? Wie finde ich geeignete Stellen und welche Informationen findet man online über mich? Im Workshop Jobtalks 2.0 erhalten Jugendliche wichtige Grundlagen für die Jobauswahl und lernen die Bedeutung ihrer eigenen digitalen Spuren im Netz kennen.

Zu Jobtalks 2.0. und weitere Workshops der Medien-Jugend-Info!
Eltern-Kind-Workshop

Eltern-Kind-Workshop

Sie und Ihr Kind haben Fragen rund um die Nutzung digitaler Medien, welche Sie in einem persönlichen Setting beantwortet haben wollen? Mit einem Eltern-Kind-Workshop haben Sie die Möglichkeit Ihre persönliche Trainerin bzw. Trainer für bis zu drei Eltern-Kind-Gruppen zu buchen.

Mehr erfahren!

Pädagog:innen/Multiplikator:innen

Allgemeine Info

Worum geht's in den Lehrendentrainings?

Häufig wenden sich Schulen mit konkreten Problemstellungen an unsere Trainer:innen – z. B. dann, wenn es einen aktuellen Cyber-Mobbing-Fall gibt. Unsere Trainer:innen geben Ihnen aber gerne auch einen allgemeinen Überblick über relevante Themen oder greifen für Sie relevante Schwerpunkte heraus.

Schauen Sie sich Beispiele an!
Jugendrotkreuz

Jugendrotkreuz-Workshop für Multiplikator:innen

Sie sind Multiplikator:in und möchten die digitale Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen besser verstehen? Dann ist unser 8-stündiger Jugendrotkreuz-Workshop genau das Richtige für Sie!

Zum Workshop!

Eltern

Allgemeine Info

Wie sieht ein typischer Elternabend aus?

Besprechen Sie mit unseren Trainer:innen, welche Themen Sie gerade besonders beschäftigen. Gerne können Sie sich aber auch einen allgemeinen Überblick über relevante Themen geben lassen. Unsere Trainer:innen richten sich nach Ihren Bedürfnissen.

Schauen Sie sich Beispiele an!
Eltern-Kind-Workshop

Eltern-Kind-Workshop

Sie und Ihr Kind haben Fragen rund um die Nutzung digitaler Medien, welche Sie in einem persönlichen Setting beantwortet haben wollen? Mit einem Eltern-Kind-Workshop haben Sie die Möglichkeit Ihre persönliche Trainerin bzw. Trainer für bis zu drei Eltern-Kind-Gruppen zu buchen.

MEHR ERFAHREN!

Vereine/Organisationen

Icon Vereine

Vereinsworkshop

Sie möchten gerne das Internet nutzen, um das Vereinsleben und die Zusammenarbeit in Ihrem Team zu vereinfachen? Sie wissen aber nicht, mit welchen Tools und wie Sie das am besten angehen? Informieren Sie sich in unserem Workshop für Vereine.

Mehr erfahren!
Icon Feuerwehr

Das Internet und meine Feuerwehr!

Als Feuerwehrmitglied ist man Teil einer großen Gemeinschaft mit Vorbildfunktion für die Gesellschaft. Der eigene Ruf im Netz, z. B. das öffentliche Kommentieren und Posten in Sozialen Netzwerken, fällt auch auf die Feuerwehr zurück. In den Workshops für aktive Feuerwehrmitglieder bzw. die Feuerwehrjugend stehen daher die Themen "Selbstdarstellung in Sozialen Netzwerken", "Mein Ruf im Netz" sowie "Die Feuerwehr im Internet" im Mittelpunkt.

Zum Feuerwehr-Workshop!
Icon Jugendrotkreuz

Jugendrotkreuz-Workshop

In unserem 8-stündigen Jugendrotkreuz-Workshop steht das Verstehen der digitalen Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen im Mittelpunkt: Was machen Kinder und Jugendliche eigentlich online? Und was bedeutet Digitalisierung? Neben Informationen zu aktuellen Themen lernen Sie auch Methoden und Übungen aus dem Themenpaket "Digitale Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen" kennen.

Zum Jugendrotkreuz-Workshop!
Icon Medien-Jugend-Info

Workshops der Medien-Jugend-Info

Welchen Einfluss haben bearbeitete Bilder auf Jugendliche? Und was hat das Internet mit Job-Bewerbungen zu tun? Diese und andere Themen behandeln wir in unseren Workshops gemeinsam mit der Medien-Jugend-Info des Bundeskanzleramts.

Zu den Workshops!